Rousseau-Haus der Literatur – MRL
Rousseau-Haus der Literatur – MRL House of Rousseau and Literature – MRL Casa Museo de Rousseau y de la Literatura – MRL Maison de Rousseau et de la littérature – MRL La Casa di Rousseau e della Letteratura – MRL Дом Руссо и Литературы – MRL 卢梭与文学之家 – MRL ルソー文学記念館 – MRL

Das im Geburtshaus von Jean-Jacques Rousseau (28.06.1712 – 02.07.1778) eingerichtete Rousseau-Haus der Literatur (MRL) bietet einen audiovisuellen, mehrsprachigen Rundgang über das Leben und das Werk des berühmten Sohnes Genfs. Dieser Rundgang, auf dem Auszüge aus seinen Werken zu hören sind, greift das einzigartige Leben des Philosophen, Romanciers, Pädagogen, Botanikers und Opernkomponisten auf. Die Abhandlung über den Ursprung und die Grundlagen der Ungleichheit unter den Menschen (1755), Julie oder Die neue Heloise (1761), Émile oder über die Erziehung (1762), Vom Gesellschaftsvertrag (1762), Die Bekenntnisse (1770) und Die Träumereien des einsamen Spaziergängers (1778) sind nur einige seiner zeitlosen Werke.

Mit einem Besuch dieser Dauerausstellung können Sie die vielen Facetten einer der prägenden Figuren der Aufklärung (wieder) entdecken.

Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Chinesisch, Russisch und öffentliche Version für Kinder (ab 7 Jahren, nur auf Französisch)

Dauer: 25 Minuten

Öffnungszeiten: Dienstags bis sonntags, 11:00 Uhr bis 17:30 Uhr (letzter Einlass um 17:00 Uhr). Diese Öffnungszeiten können aufgrund von Veranstaltungen variieren (siehe Info-Seite).

Preise:

  • Normalpreis: 5CHF / 4€
  • Ermäßigt: 3CHF / 2,50€
  • – Kinder ab 7 Jahren, Schüler/Studenten, Rentner, Behinderte
    – Gruppen ab 4Personen (ab 10Personen reservierung empfohlen)

  • Freier Eintritt
  • – Inhaber eines GenevaPasses oder Schweizer Museumspasses
    – Schweizer Klassen / Reservierung empfohlen

Rousseau-Haus der Literatur – MRL
© 2017 MRL
Ce site Wordpress a été développé à Genève par thelab.ch